Elternmitwirkung

Unsere Eltern

Die Eltern unserer Schule nehmen sehr engagiert und interessiert am Schulleben teil. Durch die unterschiedlichen Standorte werden auch verschiedene Aktivitäten unterstützt.

Gerne begleiten die Eltern Klassen bei Ausflügen und Klassenfahrten oder sie helfen bei der Organisation und Durchführung von Spiel- /Sportfesten und Klassenaktivitäten.

In den ersten beiden Schuljahren finden sich immer Eltern die unsere Schulanfänger als Lesemutter bzw. Lesevater beim Lesenlernen unterstützen.

So ist es in in beiden Orten u.A. seit einigen Jahren üblich, dass die Eltern des 2. Schuljahres zur Einschulungsfeier ein Kaffee- und Kuchenbuffet organisieren. Hierzu spenden sie Kuchen und bewirten die Eltern der Schulanfänger am Einschulungstag.

In Benhausen spenden die Eltern zum St. Martinsfest Plätzchen. Nach dem Martinsspiel in der Kirche und dem Laternenumzug durch die Gemeinde werden Plätzchen und heiße Getränke in der Schule von den Eltern verkauft. Der Erlös geht an die Organisation AVICRES.

Die Eltern einer jeden Klasse wählen zu Beginn eines Schuljahres eine/n Klassenpflegschaftsvorsitzende/n und ein/e Stellvertreter/in.

Diese bilden zusammen die Schulpflegschaft, die sich zur Zeit wie folgt zusammensetzt:

Kontaktdaten Schulpflegschaft 2017-2018 für Homepage

Download der Kontaktdaten

 

Print Friendly

Die Grundschulen in der Natur